Lastgangmessung für mehr Energieeffizienz im Unternehmen

Sparen Sie Energiekosten mit einer Lastgangmessung

Sie dient dem Zweck die Leistung und den resultierenden Energieverbrauch eines Unternehmens zu untersuchen. Sowohl für die Leistung als auch für den Energieverbrauch (elektrische Arbeit) fallen Kosten an. Für die Berechnung der Leistungskosten wird die höchste gemessene Durchschnittsleitungsleistung eines Jahres verwendet. Als Ausgangsbasis für die Auswertungen werden die Versorgerrechnungen und die Messwerte eines gewünschten Jahres verwendet.

Ein Lastgang sagt sehr viel über die Energieeffizienz Ihres Unternehmens aus und kann Ihnen bei der Energieoptimierung sowie beim Sparen von Energiekosten helfen. Wir analysieren die gelieferten Daten von Ihrem Versorger mit unseren eigenen Messungen zur Lastganganalyse und geben Ihnen wertvolle Lösungen an die Hand.

Lastgangmessung für für ein verbessertes Lastgangmanagement

Lastgangdaten und Kosten von elektrischer Arbeit und elektrischer Leistung sind für eine aussagekräftige Lastgangmessung unerlässlich. In den meisten Unternehmen kommt es zu häufig zu ausgeprägten, tages- und jahreszeitlichen bzw. prozessabhängigen Leistungsschwankungen. Um diese Unregelmäßigkeiten bewerten zu können, sind Erkenntnisse über den Energieverbrauch, Spitzenlast(en), Grundlast(en) und energetischen Betriebsverlauf notwendig. Das bietet Ihnen im Anschluss die Möglichkeit Lösungen für potenzielle Einsparpotenziale und mehr Energieeffizienz abzuleiten.
 

Ihre Vorteile einer Lastgangmessung

  • Erkennen und bewerten Sie Auswirkungen auf denEnergieverbrauch durch Neuanschaffungen von Anlagen, Prozessanpassungen oder durchgeführte Effizienzmaßnahmen.
  • Reagieren Sie schnell auf unerwartete Veränderungen und wirken somit einem erhöhten Energieverbrauch und zeitnah entgegen. 
  • Schaffen Sie mit einer Lastgangmessung ein wirksames Kontroll- und Steuerungsinstrument für ein effizientes Energiemanagement.
© 2013 Changtec Technology GmbH - Alle Rechte vorbehalten.